Die drei Säulen der Corporate Identity

Bronze, Silber, Gold - Alle guten Dinge sind Drei!

Du ahnst es sicher bereits: Die Corporate Identity lässt sich in drei Teilbereiche aufdröseln. 
Jeder dieser Bereiche steuert maßgebliches etwas zum Bild des Unternehmens bei: 


Stell dir vor, wir würden das Unternehmen als eine Person wahrnehmen, so wären dies ihr Aussehen (CD), ihr Reden (CC) und ihr Handeln (CB)

So simpel ist das. 

Externe und interne Anwendungsgebiete der Corporate Identity eines Unternehmens

1. Corporate Design

Das sieht dein Business aus?

Das Firmenlogo, das Aussehen der Produkte und Verpackungen, die Gestaltung der Website mit den typischen Bildern, Farben und Schriften – ganz gleich welches Medium gewählt wurde: dessen Gestaltungsmittel basiert auf einer einheitlichen visuellen Grundlage.

Und wie sehen diese Gestaltungsmittel aus? Selbstverständlich unterscheiden sich diese von Unternehmen zu Unternehmen! Grundsätzlich basieren sie auf dem im CI definierten Ziele, dem entwickelten Logo und dem Zeitgeist.

Denk dran: Nur durch eine konsistente Anwendung des CDs bei allen (internen und externen) Kommunikationsmitteln verfestigt du dauerhaft das visuelle Bild des Unternehmens in den Köpfen der Öffentlichkeit. 

2. Corporate Communication

Wie kommuniziert dein Business nach innen/außen?

Die Kommunikationsstrategie ist ein maßgeblicher Teil der Corporate Identity.
Sie definiert, wie du als Unternehmer die Ziele und Werte deines Unternehmens vermittelst – sowohl intern als auch extern.

Eine Vielzahl diverser Medien können dabei zum Einsatz kommen:

  1. Social Media
  2. mobile Anwendungen (Website, Shop, App)
  3. PR-Arbeit
  4. Radio- und Werbespots
  5. klassisch Print (Broschüre, Mitarbeiterzeitschrift)
  6. Plakate und Poster
  7. Messestand
  8. etc.


Du definierst Ansprache und Tonalität gegenüber der Zielgruppe (gediegen, sachlich oder locker), welche Inhalte auf welche Art und Weise vermittelt werden. 

Zeige deiner Zielgruppe ein beständiges Bild des Unternehmens. Mit einer soliden Corporate Communication erreichst du dauerhaft das Ziel, Werte und Normen wie  Zuverlässigkeit, Vertrautheit und Fachkenntnis zu vermitteln. 

3. Corporate Behavior

Wie handelt dein Business nach innen/außen?

Das CB umfasst das Handeln des Unternehmens in der Öffentlichkeit, sowie Verhalten in Bezug auf Mitarbeiter*innen (intern), Geschäftspartner*innen und Kunden (extern).

Wie steht das Unternehmen z.B. zum Thema Nachhaltigkeit, der Verantwortung gegenüber Umweltschutz und Ressourcenverbrauch? Wie ist der Führungsstil, gibt es flache Hierarchien, gute Arbeitsbedingungen und eine entsprechende Honorierung? Wie garantieren ich zufriedenen Kunden, ist der Kundenservice umfassend – auch im Streitfall? 

Corporate Behavior ist ein wichtiger Teil des CIs und sollte aktiv im Unternehmen gestaltet werden. Freundliche und zufriedene Mitarbeiter, die ein Ohr für die Belange der Kunden haben, runden das Gesamtbild des Unternehmens ab. 

Eure Kunden werden es euch danken.

Meine konkrete Hilfe für dich

Du hast Fragen zu Thema Corporate Identity?
Schreib mir und ich nehme mir Zeit für dich und dein Business.
Als selbstständige Mediengestalterin und Konzeptionierin mit langjähriger Agenturerfahrung weiß ich über die Herangehensweise bestens Bescheid.

Brauchst du etwas Hilfe, einen Denkanstoß oder konstruktive Diskussion?

Dann melde dich bei mir.

Werbequeen Signet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwei × vier =

Teile es
Verwandte Artikel
Blog

Google Ranking verbessern – mit 10 Schritten nach oben

Auch wenn es im ersten Moment unwahrscheinlich scheint: du kannst mit deiner eigenen Website ganz oben in den Google Suchergebnissen landen!

Du musst lediglich deine Homepage für Suchmaschinen optimieren.
Schritt für Schritt.

Midjourney - Powertool
Blog

Midjourney KI – Powertool oder das Ende der Kunst?

Kunst geht mit dem Zeitgeist und löst Kontroversen aus.
Wen wundert’s, dass Programme, die auf künstlicher Intelligenz basieren, stapelweise kunstvolle Bilder erzeugen können?
Midjourney ist eines davon.
Wenn nicht das Beste derzeit!

Neben meiner Begeisterung habe ich dennoch viele Fragen im Kopf.

10 schlechte Designs
Blog

Damit brichst du das Herz eines Mediengestalters ♥ ​

Hin und wieder fliegt ein überladener Flyer, eine fiese Visitenkarte, eine unübersichtliche Speisekarte oder ein abschreckendes Prospekt in meinen Briefkasten.

Ich nehme es mit Humor und hoffe inständig, dass der Urheber des Druckwerks es künftig bleiben lässt.

Genauso brichst du mein Herz.
Es ist wirklich zum Brechen!